Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Bertelshofer-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos OK

Das Anhängerkupplung Programm für Mercedes

Die ideale Anhängerkupplung für Ihren Mercedes

Mit einem Mercedes besitzen Sie nicht nur ein Auto mit stilsicherem Design und ausgereifter Technik, sondern auch eines mit besten Zugeigenschaften. Die meisten Mercedes-Modelle sind jedoch nicht werksseitig mit einer Anhängerkupplung ausgestattet. Deshalb bietet Bertelshofer IhnenAnhängerkupplungen für viele verschiedene Mercedes-Modelle und Baureihen zum Nachrüsten an. Dabei haben Sie die Wahl zwischen starren, abnehmbaren und schwenkbaren Anhängerkupplungen. Bertelshofer hilft Ihnen dabei, die passende Anhängerkupplung zu finden.

Mercedes 200 - 400

Mercedes 200 - 400

Alle Mercedes 200 - 400 Modelle
Mercedes A-Klasse

Mercedes A-Klasse

Alle Mercedes A-Klasse Modelle
Mercedes B-Klasse

Mercedes B-Klasse

Alle Mercedes B-Klasse Modelle
Mercedes C-Klasse

Mercedes C-Klasse

Alle Mercedes C-Klasse Modelle
Mercedes Citan Kasten/Bus

Mercedes Citan Kasten/Bus

Alle Mercedes Citan Kasten/Bus Modelle
Mercedes CLA Coupe

Mercedes CLA Coupe

Alle Mercedes CLA Coupe Modelle
Mercedes CLA Kombi

Mercedes CLA Kombi

Alle Mercedes CLA Kombi Modelle
Mercedes CLC Coupe

Mercedes CLC Coupe

Alle Mercedes CLC Coupe Modelle
Mercedes CLS Coupe

Mercedes CLS Coupe

Alle Mercedes CLS Coupe Modelle
Mercedes CLS Shooting Brake

Mercedes CLS Shooting Brake

Alle Mercedes CLS Shooting Brake Modelle
Mercedes E-Klasse

Mercedes E-Klasse

Alle Mercedes E-Klasse Modelle
Mercedes G-Modell

Mercedes G-Modell

Alle Mercedes G-Modell Modelle
Mercedes GL-Klasse

Mercedes GL-Klasse

Alle Mercedes GL-Klasse Modelle
Mercedes M-Klasse

Mercedes M-Klasse

Alle Mercedes M-Klasse Modelle
Mercedes R-Klasse

Mercedes R-Klasse

Alle Mercedes R-Klasse Modelle
Mercedes S-Klasse

Mercedes S-Klasse

Alle Mercedes S-Klasse Modelle
Mercedes Sprinter

Mercedes Sprinter

Alle Mercedes Sprinter Modelle
Mercedes T1 207-410D

Mercedes T1 207-410D

Alle Mercedes T1 207-410D Modelle
Mercedes T2 Kasten/Bus

Mercedes T2 Kasten/Bus

Alle Mercedes T2 Kasten/Bus Modelle
Mercedes V-Klasse

Mercedes V-Klasse

Alle Mercedes V-Klasse Modelle
Mercedes X-Klasse

Mercedes X-Klasse

Alle Mercedes X-Klasse Modelle

Welche Vorteile hat es, an einem Mercedes eine Anhängerkupplung nachzurüsten?

Eine Anhängerkupplung ist in vielen Situationen nützlich: Sie haben neue Möbel gekauft oder ziehen um? Mit einem Anhänger am Auto bringen Sie die Möbel einfach selbst an ihren Zielort. Sie transportieren Fahrräder auf dem Autodach? Mit einem Fahrradträger auf der Anhängerkupplung befördern Sie sie nicht nur sicherer, sondern auch spritsparender. Und selbst Wohnmobile lassen sich mit einer Anhängerkupplung problemlos von Ort zu Ort transportieren.

Eine Anhängerkupplung nachrüsten am Mercedes: Für welche Modelle ist das möglich?

Egal, ob Sie einen Wagen der C-Klasse, A-Klasse, E-Klasse bzw. einen 200er, 400er etc. von Mercedes fahren – wir haben die passende Anhängerkupplung im Programm. Aber auch viele andere Mercedes-Modelle dürfen einen Anhänger ziehen. Sind Sie sich unsicher, ob Ihr Wagen dazugehört, reicht ein Blick in den Fahrzeugschein. Ist dort eine kg-Angabe unter dem Punkt „Maximale Anhängelast“ zu finden, dürfen Sie einen Anhänger ziehen. Ein Strich dagegen bedeutet, dass der Wagen nicht geeignet ist, um einen Anhänger zu ziehen.

Welche Anhängerkupplung darf’s denn sein?

Je nach Fahrzeug-Modell variieren auch die Anhängerkupplungen. Auf www.bertelshofer.com finden Sie die geeignete Anhängerkupplung für Ihren Wagen mit nur wenigen Klicks: Geben Sie in der Suchmaske (auf der Startseite oder in der linken Spalte auf jeder Unterseite) einfach Ihr Mercedes- Modell an, und schon werden Ihnen kompatible Anhängerkupplungen angezeigt. Für die meisten Automodelle haben Sie dabei die Wahl zwischen einer starren, einer abnehmbaren oder einer schwenkbaren Anhängerkupplung.

Starr, abnehmbar oder doch lieber schwenkbar?

Die unterschiedlichen Anhängerkupplungen für Ihren Mercedes variieren hinsichtlich Handhabung und Preis. Eine starre Anhängerkupplung montieren Sie fest an Ihren Wagen und können diese anschließend jederzeit nutzen. Sie bleibt stets am Fahrzeug zu sehen und muss beim zukünftigen Einparken und beim Be- und Entladen des Kofferraums bedacht werden. Eine abnehmbare Anhängerkupplung hingegen verfügt über einen speziellen Kugelkopf, der sich auch nach der Montage mit wenigen Handgriffen wieder abnehmen lässt. So ist die Anhängervorrichtung nur am Fahrzeug sichtbar, wenn sie auch benötigt wird. Wenn Sie die Anhängerkupplung also täglich oder zumindest doch sehr häufig brauchen, greifen Sie besser zur starren Variante. Bei gelegentlicher bis seltener Verwendung empfiehlt sich der Kauf der abnehmbaren Anhängerkupplung. Mit einer schwenkbaren Anhängerkupplung bekommen Sie die Vorteile beider Varianten in einer Vorrichtung vereint. Wie die starre Variante bleibt sie jederzeit fest am Fahrzeug verbaut, lässt sich aber mit wenigen Handgriffen unsichtbar unter die Stoßstange schwenken. So bleibt sie stets einsatzbereit und ist bei Nichtgebrauch dennoch nicht sichtbar oder im Weg.

Wie wird die Anhängerkupplung am Wagen montiert?

Möchten Sie an Ihrem Mercedes eine Anhängerkupplung anbauen, können Sie dies wahlweise selber tun oder unseren Einbauservice buchen Einbauservice. Möchten Sie die Montage selber vornehmen, liegt der Anhängerkupplung eine Anleitung bei. Je nachdem, für welche Art Anhängervorrichtung Sie sich entschieden haben, stecken Sie die Anhängerkupplung unter der Stoßstange fest oder müssen einen Teil der Stoßstange herausschneiden. Die Anleitung sagt Ihnen genau, wo und wie viel herausgeschnitten werden muss. Löcher müssen Sie für die Anhängerkupplung selten bohren, denn bei den meisten Autos sind entsprechende Bohrungen bereits vorhanden. Sie müssen die Vorrichtung also nur hineinstecken. Sind keine Löcher vorhanden, verrät Ihnen die Anleitung, wo Sie hingehören. Ist die Anhängerkupplung angebracht, folgt der Einbau des Elektrosatzes. Den Elektrosatz erwerben Sie zusätzlich zur Anhängerkupplung. Er ermöglicht die Stromversorgung des gezogenen Anhängers und wird mit der Elektrik des Fahrzeugs verbunden. Sind Anhängerkupplung und Elektrosatz verbaut, sind Sie bereit, einen Anhänger zu ziehen. Eine vorherige TÜV-Eintragung ist nur notwendig, wenn die Anhängerkupplung kein E-Prüfzeichen trägt.

Auch Super Mario fährt Mercedes

Sie wollen auch digital nicht auf Ihren Mercedes-Benz verzichten? Das Video-Rennspiel Mario Kart 8 macht's möglich: Ein Update des Nintendo Wii-U-Spiels bringt seit August 2014 drei verschiedene Mercedes-Benz-Karts ins Spiel, die von Mario, Luigi, Yoshi und Co. gefahren werden können. Diese sind der Silberpfeil aus den 30er-Jahren, der 300 SL Roadster aus den 50er-Jahren und der aktuelle GLA. Damit ist Mercedes-Benz die erste Automarke, die in der erfolgreichen Videospiel- Serie von Nintendo vertreten ist.

nach oben