Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Bertelshofer-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos OK

Westfalia

Westfalia: Anhängerkupplungen vom Traditionsunternehmen

Wenn Sie an Ihrem Auto eine Anhängerkupplung anbauen wollen, dann nehmen Sie doch eine vom Erfinder der Anhängerkupplung mit Kugelkopf. Westfalia ist der führende Hersteller von Anhängerkupplungen und überzeugt mit Innovation und verlässlicher Qualität – wählen Sie eine Westfalia Anhängerkupplung und überzeugen Sie sich von der langjährigen Erfahrung des Marktführers.

weiterlesen

Topseller Produkte

Komplettsatz: AHK und 13 pol. E-Satz für Audi A4 Avant ( 11.2004 - 03.2008 )

Komplettsatz: AHK und 13 pol. E-Satz für Audi A4 Avant ( 11.2004 - 03.2008 )

abnehmbares Automatiksystem von unten gesteckt mit fahrzeugspezifischem Elektrosatz

UVP**: 698,00 €
jetzt 49% sparen! 357,00 € *
Komplettsatz: AHK und 13 pol. E-Satz für VW Tiguan ( 09.2007 - 04.2016 )

Komplettsatz: AHK und 13 pol. E-Satz für VW Tiguan ( 09.2007 - 04.2016 )

abnehmbares Automatiksystem von unten gesteckt mit fahrzeugspezifischem Elektrosatz

Bitte technische Hinweise beachten.

UVP**: 618,00 €
jetzt 37% sparen! 390,00 € *
Komplettsatz: AHK und 13 pol. E-Satz für Landrover Range Rover Evoque ( 09.2011 - jetzt )

Komplettsatz: AHK und 13 pol. E-Satz für Landrover Range Rover Evoque ( 09.2011 - jetzt )

abnehmbares Automatiksystem von unten gesteckt mit fahrzeugspezifischem Elektrosatz

UVP**: 530,00 €
jetzt 34% sparen! 350,50 € *

Topseller Fahrzeuge

Die Vorteile einer Anhängerkupplung von Westfalia

Im Jahr 1932 erfand Franz Knöbel, der damalige Direktor der Firma Westfalia-Automotive, die Anhängerkupplung mit Kugelkopf – heute kennen wir sie als Standard-Anhängerkupplung. Derzeit hat die Firma etwa 1.700 verschiedene Kupplungsmodelle in ihrem Sortiment. Aber bei Westfalia gibt man sich nicht mit dem Status quo zufrieden, und so ist der Hersteller stets darum bemüht, Anhängerkupplungen noch komfortabler, flexibler, sicherer und kompakter zu machen. Um fahrzeugspezifische Anhängervorrichtungen zu entwickeln, arbeitet Westfalia eng mit der Automobilindustrie zusammen. Übrigens sind alle Westfalia Anhängerkupplungen EG-genehmigt, sodass Sie die Anhängervorrichtung nach dem Einbau nicht beim TÜV eintragen lassen müssen. Zusätzlich sind alle Westfalia Modelle mit einer kathodischen Tauchlackierung beschichtet, die einen langanhaltenden, verlässlichen Korrosionsschutz garantiert. Mit einer Westfalia Anhängerkupplung profitieren Sie von langjähriger Erfahrung, einer großen Auswahl, hohem Bedienkomfort und innovativen Entwicklungen.

Westfalia Anhängerkupplungen bei Bertelshofer

Auf Qualität von Westfalia ist Verlass – darum finden Sie im Sortiment von Bertelshofer so viele Produkte des Marktführers. Ob starre, abnehmbare oder schwenkbare Anhängerkupplung, Westfalia ist in jeder Kategorie mit zahlreichen Modellen vertreten. Stets im Fokus des Herstellers stehen eine besonders leichte Bedienbarkeit und hohe Sicherheit – Westfalia Anhängekupplungen werden Sie in jedem Punkt überzeugen.

Für welche Automarken gibt es Westfalia Anhängerkupplungen?

Westfalia bietet für fast alle europäischen Fahrzeugmodelle Anhängerkupplungen an. So finden Sie im Sortiment von Bertelshofer beispielsweise Westfalia Anhängerkupplungen für Ihren Audi, Fiat, Opel, BMW, Porsche, Mercedes und Peugeot sowie für viele weitere Autohersteller. Mit Honda, Toyota sowie Chrysler und Dodge sind auch außereuropäische Marken vertreten.

Wie finden Sie mit Bertelshofer die richtige Anhängerkupplung von Westfalia?

Fahren Sie eine der oben genannten Marken, ist es wahrscheinlich, dass Sie bei uns eine passende Anhängerkupplung von Westfalia finden. Geben Sie in der Suchmaske in der linken Spalte einfach Ihren Fahrzeugtyp ein, und schon werden Ihnen die verfügbaren Anhängerkupplungen angezeigt. Über der Bezeichnung der Anhängerkupplung wird Ihnen der Hersteller der Vorrichtung angezeigt.

Starre, abnehmbare oder schwenkbare Anhängerkupplungen von Westfalia?

Das Sortiment der Westfalia Anhängerkupplungen umfasst starre, abnehmbare und schwenkbare Vorrichtungen. Die älteste und preisgünstigste Variante ist die starre Anhängerkupplung. Der Klassiker unter den Kupplungen eignet sich bestens für den täglichen und regelmäßigen Einsatz, da sie immer fest und einsatzbereit am Fahrzeug montiert ist. Westfalia bietet die starre Anhängerkupplung mit angeschweißter oder angeschraubter Kugelstange an.

Die abnehmbare Anhängerkupplung ist ein wenig teurer, aber ermöglicht es, die gewohnte Fahrzeugoptik beizubehalten. Die Kugelstange ist hier beweglich und kann bei Nichtgebrauch abgenommen werden. Anschließend ist von der Anhängerkupplung nichts mehr zu sehen. Westfalia bietet Anhängerkupplungen an, die entweder horizontal oder vertikal abnehmbar sind.

Die neueste Entwicklung ist die schwenkbare Anhängerkupplung. Sie vereint die Vorteile der starren und abnehmbaren Variante und gleicht damit deren Nachteile aus. Sie ist besonders leicht zu bedienen und bleibt mit ihrem schwenkbaren System jederzeit einsatzbereit. Per Knopfdruck oder mit wenigen Handgriffen kann sie unter den Stoßfänger geschwenkt werden und ist dann nicht mehr sichtbar. Und wenn Sie benötigt wird, fahren Sie sie ebenso schnell wieder aus.

Westfalia Anhängerkupplungen: Innovation am laufenden Band

Vor 1932 waren Maul- und Hakenkupplungen weder verlässlich noch benutzerfreundlich. Genug Gründe für Westfalia, die erste Anhängerkupplung zu entwickeln, wie wir sie heute kennen. 1934 erfolgte die Patentanmeldung. Westfalia landete damit keinen bloßen Glückstreffer, denn viele weitere Erfindungen stammen aus dem Hause des nordrhein-westfälischen Herstellers. Kein Wunder also, dass auch die erste abnehmbare Anhängerkupplung von Westfalia stammt. Sie kam 1966 auf den Markt; 1987 folgte die erste vollautomatische abnehmbare Variante. Und auch die erste elektrisch schwenkbare Anhängerkupplung, die 2002 erschien, ist Westfalia zu verdanken.

nach oben