Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Bertelshofer-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos OK

Direkt passende Produkte zu Ihrem Fahrzeug-Typ finden

Wo finde ich meine Hersteller- bzw. Typschlüsselnummer?

oder per
Schlüsselnummer

Wo finde ich meine Hersteller- bzw. Typschlüsselnummer?

Anhängerkupplung für den VW Bora

Der VW Bora ist ein auf dem VW Golf IV basierender Mittelklassewagen, der zwischen 1998 und 2005 produziert wurde. Davor und danach (und in manchen Ländern auch während dieser Zeit) war das Automodell unter der Bezeichnung VW Jetta bekannt und ausschließlich als Viertürer erhältlich mit dem markanten Schrägheck.

Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeugmodell Modellart
VW Bora Limousine alle Modelle anzeigen
VW Bora Limousine Typ 1J2 - Syncro 4x4 10.1998 - 09.2005
VW Bora Limousine Typ 1J2 - Frontantrieb 10.1998 - 09.2005
VW Bora Variant (Kombi) alle Modelle anzeigen
VW Bora Variant (Kombi) Typ 1J6 - Syncro 4x4 05.1999 - 05.2005
VW Bora Variant (Kombi) Typ 1J6 - Frontantrieb 05.1999 - 05.2005

Der Bora ist zwar, was Sicherheit und Fahrverhalten angeht, dem Golf sehr nah, bietet aber durch die größere Länge mehr Platz. Allerdings nicht so viel, dass neben vier Passagieren auch noch viele Lasten transportiert werden könnten. Das muss aber auch nicht sein, denn es ist kein Problem, den VW Bora mit einer Anhängerkupplung auszustatten.

Die passende Kupplung für Ihren VW Bora finden

Besitzer eines Bora können bei Bertelshofer zwischen abnehmbaren und starren Anhängerkupplungen wählen. Für Vielnutzer, die oft einen Anhänger oder Ähnliches mit ihrem Wagen ziehen möchten, ist eine starre Anhängerkupplung ideal, die immer einsatzbereit ist. Dieser Klassiker der Kupplungen ist mit Schrauben an der Montagequerstange befestigt und lässt sich leicht selbst montieren, dann aber nicht mehr abnehmen oder unter die Stoßstange schwenken.

Die abnehmbaren Anhängerkupplungen sind etwas teurer als die starren Versionen, aber ideal, wenn Sie nur gelegentlich einen Anhänger brauchen. Mit wenigen Handgriffen und ohne Werkzeug ist die Kupplung schnell entfernt und kann beispielsweise in der Garage oder im Kofferraum aufbewahrt werden. Dadurch wird die Optik des Wagens nicht verändert. Außerdem ist die Kupplung keine Stolperfalle, und auch das Zurücksetzen ist für Sie einfacher. Die Montage können Sie übrigens auch bei dieser Art von Kupplung selbst vornehmen.

Wenn Sie Ihren VW Bora mit einer Anhängerkupplung nachrüsten, brauchen Sie auch das passende Elektroset. Deshalb bietet Bertelshofer praktische Kits an, bestehend aus Anhängerkupplung und passendem E-Satz. Darüber hinaus gibt es auch noch praktisches Zubehör für alle Herausforderungen die sich beim Thema Anhängerbetrieb und Transport stellen.

Die Kraft des VW Bora mit einer Anhängerkupplung nutzen

Der VW Bora ist nach einem Fallwind benannt, der für seine Stärke bekannt ist. Auch wenn das Auto nie den Begeisterungssturm entfachen konnte, auf den Volkswagen bei seiner Einführung gehofft hatte, stellt das Erzeugen von Fahrtwind für den Wagen heute wie damals kein Problem dar. Wer ihn als Gebrauchtwagen kauft, kann mit einer Anhängerkupplung den VW Bora als Zugmaschine nutzen und jede Art von Anhänger über weite Strecken ziehen.

nach oben