Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Bertelshofer-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos OK

Anhängerkupplung am Ford Mondeo montieren

Der Ford Mondeo zählt zu den erfolgreichsten Mittelklasse-Modellen und wurde 1994 sogar zum Auto des Jahres gekürt. Seit 2015 ist der Mondeo bereits in der fünften Modellgeneration und zudem erstmalig als Hybrid-Variante erhältlich. Zwar schrumpfte der Kofferraum im Vergleich zur vorherigen Generation, dafür aber profitieren sowohl Fahrer und Beifahrer als auch die Fondpassagiere von mehr Platz und höherem Komfort.

Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeugmodell Modellart
Ford Mondeo Fliessheck alle Modelle anzeigen
Ford Mondeo Fliessheck Typ GBP 02.1993 - 08.1996
Ford Mondeo Fliessheck Typ BAP 09.1996 - 09.2000
Ford Mondeo Fliessheck Typ B5Y 10.2000 - 05.2007
Ford Mondeo Fliessheck Typ BA7 06.2007 - 09.2014
Ford Mondeo Fliessheck 10.2014 - jetzt
Ford Mondeo Stufenheck alle Modelle anzeigen
Ford Mondeo Stufenheck Typ GBP 02.1993 - 08.1996
Ford Mondeo Stufenheck Typ BFP 09.1996 - 09.2000
Ford Mondeo Stufenheck Typ B4Y 10.2000 - 08.2007
Ford Mondeo Stufenheck Typ BA7 09.2007 - 09.2014
Ford Mondeo Stufenheck 10.2014 - jetzt
Ford Mondeo Turnier (Kombi) alle Modelle anzeigen
Ford Mondeo Turnier (Kombi) Typ BNP - (01.1993 - 07.1996) 01.1993 - 09.2000
Ford Mondeo Turnier (Kombi) Typ BNP - (08.1996 - 09.2000) 01.1993 - 09.2000
Ford Mondeo Turnier (Kombi) Typ BWY - ohne Niveauregulierung 10.2000 - 08.2007
Ford Mondeo Turnier (Kombi) Typ BWY - mit Niveauregulierung 10.2000 - 08.2007
Ford Mondeo Turnier (Kombi) Typ BA7 - (10.2010 - 09.2014) mit Niveauregulierung 06.2007 - 09.2014
Ford Mondeo Turnier (Kombi) Typ BA7 - (10.2010 - 09.2014) ohne Niveauregulierung 06.2007 - 09.2014
Ford Mondeo Turnier (Kombi) Typ BA7 - (06.2007 - 09.2010) ohne Niveauregulierung 06.2007 - 09.2014
Ford Mondeo Turnier (Kombi) Typ BA7 - (06.2007 - 09.2010) mit Niveauregulierung 06.2007 - 09.2014
Ford Mondeo Turnier (Kombi) 10.2014 - jetzt

Um trotzdem mit reichlich Gepäck in den Urlaub reisen zu können, bedarf es mitunter eines zusätzlichen Anhängers samt Anhängerkupplung (AHK). Wenn Sie Ihren Ford Mondeo mit einer Anhängerkupplung nachrüsten wollen, finden Sie bei Bertelshofer garantiert ein passendes Modell.

Starr oder abnehmbar: Zwei Varianten einer Ford-Mondeo-Anhängerkupplung

Bevor Sie sich für eine Anhängerkupplung an Ihrem Ford Mondeo entscheiden, sollten Ihnen die Vor- und Nachteile der verschiedenen AHK-Typen bekannt sein. Als Entscheidungshilfe stellen wir Ihnen beide Versionen vor.

Starre Anhängerkupplung

Eine starre Anhängerkupplung an Ihrem Ford Mondeo wird einmal dauerhaft befestigt. Bei regelmäßigen Fahrten mit einem Anhänger oder Wohnmobil ist diese Variante also empfehlenswert, da Sie die AHK nicht jedes Mal neu montieren müssen. Der Nachteil einer starren Anhängerkupplung ist allerdings die veränderte Optik Ihres Ford Mondeo, da der Kugelkopf durchgängig zu sehen ist. Steht nicht die Ästhetik Ihres Fahrzeugs, sondern die Zweckmäßigkeit an oberster Stelle, sollten Sie sich für eine fest installierte Anhängerkupplung entscheiden.

Abnehmbare Anhängerkupplung

Ihr Ford Mondeo behält mit einer Anhängerkupplung, die abnehmbar ist sein Aussehen bei. Wenn Sie gerade keinen Anhänger ziehen, können Sie die AHK selbstständig wieder entfernen. Bei vereinzelten Fahrten mit Anhänger oder Campingwagen stellt die abnehmbare Variante also die bessere Option für Sie dar. Für die Installation und Demontage müssen Sie allerdings etwas Zeit einplanen.

Ford-Mondeo-Anhängerkupplung und passenden Elektrosatz installieren

Damit die Fahrt mit dem Anhänger oder die Reise mit dem Campingwagen endlich starten kann, müssen Sie im letzten Schritt noch die Anhängerkupplung samt passendem Elektrosatz montieren. Bertelshofer hat sowohl 7- als auch 13-polige Elektrosätze im Sortiment. Nutzen Sie unsere ausführlichen Einbauanleitungen und rüsten Sie Ihren Ford Mondeo selbst mit einer Anhängerkupplung nach. Alternativ steht Ihnen unser kompetentes Fachpersonal zur Verfügung. Kontaktieren Sie hierfür unseren Einbauservice, der an einem unserer deutschen Standorte die Montage gerne für Sie erledigt.

nach oben