Direkt passende Produkte zu Ihrem Fahrzeug-Typ finden

Wo finde ich meine Hersteller- bzw. Typschlüsselnummer?

oder per
Schlüsselnummer

Wo finde ich meine Hersteller- bzw. Typschlüsselnummer?

Anhängerkupplung für den Ford Maverick

Bei dem zwischen 1993 und 2007 für den europäischen Markt gebauten Ford Maverick kann man schon einmal durcheinander kommen. Während die erste Generation in Kooperation mit Nissan entstand und baugleich mit dem Nissan Terrano II ist, ist die zweite Generation in Partnerschaft mit Mazda entstanden und das Zwillingsauto des Mazda Tribute.

Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeugmodell Modellart
Ford Maverick Typ UDS/UNS 02.1993 - 05.2001
Ford Maverick 06.2001 - 12.2003
Ford Maverick 01.2004 - jetzt

In den USA ist er außerdem als Ford Escape bekannt. Die Gründe für den Namenswechsel sind unklar; jedoch kann Maverick sowohl Einzelgänger als auch herrenloses Vieh bedeuten – und eventuell klang das in amerikanischen Ohren weniger gut.

In jedem Fall handelt es sich um einen zuverlässigen Kompakt-SUV, der viel Komfort bietet und mit einem Allradantrieb schafft, was man von einem Geländewagen erwarten kann. Wie allerdings der Zusatz „Kompakt“ verrät, kommt man mit dem Ford Maverick überall hin, hat aber ein begrenztes Ladevolumen. Wesentlich einfacher lassen sich sperrige Güter transportieren, wenn Sie Ihren Ford Maverick um eine Anhängerkupplung ergänzen. So können Sie mit ihm problemlos einen Pferdetransporter, Bootstrailer, Fahrradträger oder Lastenträger ziehen.

Den Ford Maverick mit der passenden Anhängerkupplung nachrüsten

Grundsätzlich haben Sie die Wahl zwischen starren, schwenkbaren und abnehmbaren Anhängerkupplungen. Besonders beliebt sind starre Anhängerkupplungen, die nach der Montage fest am Auto verbleiben und dadurch immer einsatzbereit sind. Vor allem Vielnutzer, die täglich oder zumindest wöchentlich Sperriges transportieren wollen, profitieren von dieser Art der Kupplung. Wer seine Anhängerkupplung nur gelegentlich oder sogar nur einmal im Jahr benötigt, sollte sich hingegen für eine abnehmbare Version entscheiden. Bei Bertelshofer erhalten Sie die meisten Kupplungen in einem praktischen Komplettset mit dem passenden 7- oder 13-poligen Elektrosatz und Adapter. So können Sie die Anhängerkupplung auch bequem zu Hause selbst montieren. Wer das nicht möchte, kann auch den Einbauservice von Bertelshofer in Anspruch nehmen – unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne bei der Montage.

Der Ford Maverick mit Anhängerkupplung: Die perfekte Zugmaschine

Wollen Sie von allen guten Eigenschaften Ihres SUV profitieren, sollten Sie darüber nachdenken, sich eine Anhängerkupplung für Ihren Ford Maverick anzuschaffen. Denn dieses Fahrzeugmodell hat viele Vorteile: Neben der erhöhten Sitzposition, komfortablen Raumverhältnissen und seiner Motorkraft bietet Ihnen der Geländewagen viel Bodenfreiheit, durch die er bei Schnee und Schlamm nicht so schnell feststeckt wie andere Wagen. Wenn Sie den Ford Maverick mit einer Anhängerkupplung nachrüsten, eignet er sich hervorragend, um einen Wohnwagen, Anhänger oder Fahrradträger zu ziehen.

nach oben