Direkt passende Produkte zu Ihrem Fahrzeug-Typ finden

Wo finde ich meine Hersteller- bzw. Typschlüsselnummer?

oder per
Schlüsselnummer

Wo finde ich meine Hersteller- bzw. Typschlüsselnummer?

Anhängerkupplung für den Ford Ka

Der Ford Ka war bereits bei seiner Einführung 1996 eine kleine Sensation: Er ist das erste Auto, bei dem das New-Edge-Design zum Einsatz kam, das bis heute das Aussehen vieler Ford-Modelle prägt. Diese damals neue Formensprache lässt sich als Kombination aus nüchterner Linienführung mit Kanten und gewölbten Flächen beschreiben und verlieh dem ersten Kleinstwagen von Ford sein charakteristisches Aussehen. Allerdings zeichnet sich der Ka auch durch gute Fahreigenschaften aus und passt mit seiner geringen Größe perfekt in die Stadt.

Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeugmodell Modellart
Ford Ka Fliessheck alle Modelle anzeigen
Ford Ka Fliessheck Typ RU8 02.2009 - 07.2016
Ford Ka Fliessheck 08.2016 - jetzt
Ford Ka+ Active 09.2018 - jetzt

Die ersten beiden Ka-Generationen sind Dreitürer, die allerdings als Viersitzer ausgelegt sind – ein Hinweis auf eine gewisse Geräumigkeit im Inneren des Ka. Trotzdem ist und bleibt er ein Kleinstwagen, und wenn Sie regelmäßig größere Lasten transportieren wollen, sollten Sie Ihren Ford Ka mit einer Anhängerkupplung nachrüsten.

Die passende Anhängerkupplung für den Ford Ka? Hauptsache unauffällig!

Sind Sie Besitzer eines Ford Ka, dann schätzen Sie an dem kleinen Auto sicherlich, dass es perfekt zur Stadt und in kleine Parklücken passt. Ebenso sicher ärgern Sie sich aber auch manchmal über das begrenzte Ladevolumen. Sie kennen dieses Problem, wollen aber deshalb nicht gleich ein größeres Auto kaufen? Dann sollten Sie Ihren Ford Ka mit einer Anhängerkupplung aufrüsten.

Bertelshofer bietet Ihnen Anhängerkupplungen als Komplettsatz mit Elektroset, die Sie bequem zu Hause montieren können. Praktischerweise ist die angebotene Anhängerkupplungsversion abnehmbar, sodass Sie sie bei Nichtgebrauch einfach vom Auto entfernen können. So lenkt nichts von dem besonderen Design des Wagens ab. Außerdem behindert Sie eine abnehmbare Anhängerkupplung – anders als eine starre Version – nicht beim Einparken und bietet Ihnen den Vorteil, dass Sie mit Ihrem Kleinstwagen auch in die winzigste Parklücke passen. Sie müssen sich so auch nie sorgen, dass beispielsweise ein Passant, der hinter Ihrem packenden Auto entlang geht, durch Unachtsamkeit über die Kupplung fällt.

Der Ka ist und bleibt ein besonderes Auto

Auch wenn es sich so anhört: Bei der Namensgebung des Ford Ka stand nicht das englische Wort „car“ Parte, sondern die altägyptische Mythologie. Ein großer Name für ein kleines Auto, wenn man bedenkt, dass Ka zur Zeit der Pharaonen unter anderem Bezeichnung für einen Teil der Seele war. Auf jeden Fall hat der Ford Ka genug Persönlichkeit, um sich bis heute auf dem Automarkt zu halten. Die neueste Version ist sogar ein Stückchen größer geworden und als Fünftürer erhältlich. Und sollte diese wie ihre Vorgänger trotzdem einmal zu klein für den Transport von Lasten sein, dann lässt sie sich zusätzlich zur Anhängerkupplung auch um eine Dachbox ergänzen.

nach oben