Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Bertelshofer-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos OK

Direkt passende Produkte zu Ihrem Fahrzeug-Typ finden

Wo finde ich meine Hersteller- bzw. Typschlüsselnummer?

oder per
Schlüsselnummer

Wo finde ich meine Hersteller- bzw. Typschlüsselnummer?

Anhängerkupplung für den Audi TT online kaufen

Der schnittige Audi TT steht vor allem für Fahrspaß. Ob als geschlossenes Coupé oder offener Roadster: Der Audi TT weiß immer zu begeistern. Der kompakte Sportwagen hat ordentlich Power unter der Haube, die man bei offenem Verdeck noch intensiver spürt. Keine Frage: Das Ladevolumen steht beim Audi TT im Hintergrund. Für den täglichen Bedarf genügt der Kofferraum, der dank des Stoffverdecks auch bei offenem Dach gewohnt geräumig bleibt.

Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeugmodell Modellart
Audi TT Coupe alle Modelle anzeigen
Audi TT Coupe Typ 8N 10.1998 - 09.2006
Audi TT Coupe Typ 8J 10.2006 - 09.2014
Audi TT Coupe Typ FV3 10.2014 - jetzt
Audi TT Cabrio alle Modelle anzeigen
Audi TT Cabrio Typ 8J 02.2007 - 09.2014
Audi TT Cabrio Typ FV9 10.2014 - jetzt

Wer doch mal etwas mehr transportieren will, benötigt jedoch eine Anhängerkupplung für seinen Audi TT. Vom Fahrradträgern bis zum kleinen Wohnanhänger zieht der Audi TT dann alles. So müssen Sie beim Wochenendausflug auf nichts verzichten.

Ein Sportwagen mit Anhängerkupplung? Kein Problem dank abnehmbarer AHK

Vielen mag der Gedanke gar nicht gefallen, ihren attraktiven Audi TT mit einer Anhängerkupplung zu versehen. Schließlich sieht das nicht mehr nach Sportwagen, sondern nach Nutzfahrzeug aus. Doch keine Sorge: Mit abnehmbaren Anhängerkupplungen bleibt die reizvolle Optik erhalten. Bei Bedarf stecken Sie den Kugelkopf einfach an, und los geht’s. Wird die Kupplung jedoch nicht benötigt, ist der Kugelkopf schnell abgenommen und die Steckdose wird einfach weggeklappt.

Und falls Sie bei einem angesteckten Kugelkopf Sorge haben, dass ein Dieb ihn ebenso schnell und unkompliziert abnehmen kann: Der Kugelkopf ist abschließbar und so vor Diebstahl gesichert.

Für die Zukunft gerüstet mit einem 13-poligen Elektrosatz

Damit Sie Anhänger und Co. überhaupt ziehen dürfen, muss außerdem ein Elektrosatz in Ihrem Audi TT verbaut werden. Die Sätze gibt es mit 7- und 13-poligen Anschlüssen. In unseren Komplettsets ist immer ein 13-poliger E-Satz enthalten, weil dieser heutzutage Standard ist. Dank der größeren Anzahl an Kontakten können Anhänger und Pkw mehr Informationen austauschen. Das gewährleistet beispielsweise, dass die Rückfahrleuchte des Zugfahrzeuges abgeschalten wird und es ist der Anschluss für Dauerplus und Ladeleitung möglich.

Vor allem ältere Anhänger sind jedoch noch mit einem 7-poligen Anschluss ausgestattet. Für diesen Fall liegt jedem Komplettpaket ein Adapter von 13- auf 7-Pol bei. So sind Sie für alle Eventualitäten gerüstet.

Die Anhängerkupplung für den Audi TT: Ihr Wochenendprojekt

Eine Anhängerkupplung am Audi TT nachzurüsten kann übrigens jeder selbst – eine Werkstatt müssen Sie dafür nicht unbedingt beauftragen. Das Einzige, was Sie brauchen: Geduld, Ruhe und das passende Werkzeug. Eine ausführliche Einbauanleitung, die jeden Schritt genau erklärt, erhalten Sie zu allen unseren Anhängerkupplungen. Dort ist auch eindeutig beschrieben, wie Sie den Stoßstangenausschnitt vornehmen, der bei der Montage einer Anhängerkupplung am Audi TT notwendig ist.

Auch den Elektrosatz können Sie selbst einbauen. Dank unserer fahrzeugspezifischen E-Sätze, die genau auf das jeweilige Modell zugeschnitten sind, gelingt dies mithilfe der Anleitung problemlos.

Falls Ihnen das doch ein wenig zu viel Arbeit ist, wenden Sie sich einfach an unseren Einbauservice, der den Umbau gerne übernimmt.

Anhängerkupplung am Audi TT nachgerüstet? Dann ab zum TÜV und in die Fachwerkstatt

Beim Audi TT müssen Sie die Anhängerkupplung nach der Montage beim TÜV vorführen und in die Fahrzeugpapiere eintragen lassen. Der TÜV berechnet zudem individuell die zulässige Stütz- und Anhängelast. Falls Sie außerdem den Elektrosatz selbst eingebaut haben, muss eine Fachwerkstatt ihn noch freischalten, damit er einwandfrei funktioniert. Danach ist Ihre neue Anhängerkupplung voll einsatzbereit.

nach oben