Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Bertelshofer-Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Infos OK

Die perfekte Anhängerkupplung für Ihren Audi A6

Für viele ist der A6 seit Jahren Klassenprimus in der oberen Mittelklasse. Seine herausragenden Eigenschaften sind: Robustheit, Vielseitigkeit, ein großartiges Fahrzeugdesign und jede Menge Power. Bei diesen Qualitäten ist es schade, dass nicht jeder A6 mit einer Anhängerkupplung vom Band geht. Das muss natürlich nicht so bleiben. Wenn Sie eine Anhängerkupplung für Ihren Audi A6 nachrüsten wollen, stehen Ihnen bei Bertelshofer starre, abnehmbare und schwenkbare Systeme zur Auswahl.

Bitte wählen Sie Ihr Fahrzeugmodell Modellart
Audi A6 Limousine alle Modelle anzeigen
Audi A6 Limousine Typ C4 06.1994 - 12.1996
Audi A6 Limousine Typ 4B/C5 - Frontantrieb 01.1997 - 05.2004
Audi A6 Limousine Typ 4B/C5 - Quattro ohne Niveauregulierung 01.1997 - 05.2004
Audi A6 Limousine Typ 4B/C5 - Quattro mit Niveauregulierung 01.1997 - 05.2004
Audi A6 Limousine Typ 4F/C6 - Typ 4F/C6 (09.2008 - 03.2011) ohne Luftfederung 06.2004 - 03.2011
Audi A6 Limousine Typ 4F/C6 - Typ 4F/C6 (09.2008 - 03.2011) mit Luftfederung 06.2004 - 03.2011
Audi A6 Limousine Typ 4F/C6 - Typ 4F/C6 (06.2004 - 08.2008) mit Luftfederung 06.2004 - 03.2011
Audi A6 Limousine Typ 4F/C6 - Typ 4F/C6 (06.2004 - 08.2008) ohne Luftfederung 06.2004 - 03.2011
Audi A6 Limousine Typ 4G/C7 04.2011 - jetzt
Audi A6 Avant alle Modelle anzeigen
Audi A6 Avant Typ C4 06.1994 - 12.1997
Audi A6 Avant Typ 4B/C5 - Quattro mit Niveauregulierung 11.1997 - 02.2005
Audi A6 Avant Typ 4B/C5 - Quattro ohne Niveauregulierung 11.1997 - 02.2005
Audi A6 Avant Typ 4B/C5 - Frontantrieb 11.1997 - 02.2005
Audi A6 Avant Typ 4F/C6 - Typ 4F/C6 (09.2008 - 08.2011) ohne Luftfederung 03.2005 - 08.2011
Audi A6 Avant Typ 4F/C6 - Typ 4F/C6 (09.2008 - 08.2011) mit Luftfederung 03.2005 - 08.2011
Audi A6 Avant Typ 4F/C6 - Typ 4F/C6 (03.2005 - 08.2008) mit Luftfederung 03.2005 - 08.2011
Audi A6 Avant Typ 4F/C6 - Typ 4F/C6 (03.2005 - 08.2008) ohne Luftfederung 03.2005 - 08.2011
Audi A6 Avant Typ 4G/C7 09.2011 - jetzt
Audi A6 Allroad alle Modelle anzeigen
Audi A6 Allroad Typ 4B 05.2000 - 08.2005
Audi A6 Allroad Typ 4FH 05.2006 - 02.2012
Audi A6 Allroad Typ 4GH 03.2012 - jetzt


Ingolstadt war im Übrigen nicht immer Sitz von Audi. Denn gegründet wurde das Unternehmen 1909 von August Horch in Zwickau. Erst 1949 verlagerte Audi seinen Sitz im Rahmen einer Neugründung ins oberbayrische Ingolstadt.

Sie finden in unserem Onlineshop Vorrichtungen und Elektroniksätze (E-Sätze) für alle gängigen A6- Baureihen und -Karosserievarianten – von der Limousine über den Avant bis zum allroad quattro. Auch wenn Sie einen älteren A6 fahren, können Sie bei uns eine Anhängerkupplung für Ihren A6 finden. Mit einer unserer speziell an Ihren A6 angepassten Anhängerkupplungen nebst E-Satz können Sie entweder eine Werkstatt aufsuchen oder aber die Montage selbst vornehmen. Im Sonderangebote-Bereich finden Sie regelmäßig auch A6-Anhängerkupplungen mit attraktiven Preisnachlässen.

Die Typen von Anhängerkupplungen für den Audi A6

Starr, schwenkbar oder abnehmbar – das ist bei Anhängerkupplungen die Frage. Völlig unabhängig vom Kupplungstyp ist es dabei nicht notwendig, eine nachgerüstete Anhängerkupplung durch den TÜV in die Fahrzeugpapiere eintragen zu lassen. Sie müssen lediglich darauf achten, die Installationsanleitung während der Fahrt stets mitzuführen.

  • Starre Anhängerkupplungen: Sie werden als geschraubte Systeme fest angebracht. Sie sollten vor dem Kauf bedenken, dass Kugelkopf und Kugelhals dabei jederzeit sichtbar bleiben. Es ist gesetzlich sogar untersagt, eine solche Kupplung nur für Anhängerfahrten anzuschrauben und im sonstigen Betrieb wieder zu demontieren. Die starren Vorrichtungen eignen sich daher vor allem dann die richtige Wahl, wenn Sie häufig Anhängerfahrten unternehmen und sich nicht an einer sichtbaren Vorrichtung stören. Die fest verschraubten Systeme sind außerdem meist die preiswertesten der drei Varianten. Für den Audi A6 sind Anhängerkupplungen mit und ohne Niveauregulierung verfügbar. Die Ausführungen unterscheiden sich vor allem in der Höhe der Anhängerkupplung. Eine Variante ohne Niveauregulierung ist nur dann empfehlenswert, wenn das Fahrzeug dafür ausgelegt ist.
  • Abnehmbare Anhängerkupplung mit Hebelsystem: Das Hebelsystem ermöglicht es Ihnen, die Anhängerkupplung am A6 mit wenigen Handgriffen abzunehmen und wieder anzubringen. Die Verriegelung erfolgt dabei über einen Hebel und ist absolut sicher und sehr robust. Diese Systeme sind in der Regel preiswerter als abnehmbare Anhängerkupplungen mit Automatiksystem.
  • Abnehmbare Anhängerkupplung mit Hebelsystem: Das Hebelsystem ermöglicht es Ihnen, die Anhängerkupplung am A6 mit wenigen Handgriffen abzunehmen und wieder anzubringen. Die Verriegelung erfolgt dabei über einen Hebel und ist absolut sicher und sehr robust. Diese Systeme sind in der Regel preiswerter als abnehmbare Anhängerkupplungen mit Automatiksystem.
  • Schwenkbare Anhängerkupplung : Eine solche Kupplungshalterung können Sie bei Nichtgebrauch schnell umklappen. Sie wird dann von der Stoßstange verdeckt. Gleiches gilt für die klappbare Steckdose bei diesem Kupplungstyp.

Besonderheiten beim Audi A6 und der Anhängerkupplung

Bevor Sie eine Anhängerkupplung montieren, sollten Sie abklären, ob Ihr Audi A6 dafür vorbereitet ist. Wenn dies nicht der Fall ist, sind zuvor gegebenenfalls Anpassungen notwendig. Das betrifft in erster Linie die Verkabelung der Elektrik im Fahrzeug. Die notwendigen Vorbereitungen des A6 können beispielsweise auch Aggregate wie die Lichtmaschine oder die Kühlung einschließen, wenn es darum geht, den Wagen auf die höhere Beanspruchung durch einen Anhänger und dessen Last vorzubereiten.

Sorgen um die Optik müssen Sie sich bei Ihrer A6 Anhängerkupplung nicht machen – der Ausschnitt an der Stoßstange ist meist kaum sichtbar. Die Maße des Ausschnitts für das jeweilige Modell sind in der jeweiligen Anleitung angegeben. Beachten Sie: Starre Kupplungssysteme können in Verbindung mit elektronischen Einparksystemen wie Park Distance Control (PDC) zu Problemen führen. Die Sensoren können unter Umständen den Kupplungshals als Hindernis wahrnehmen und ein falsches Warnsignal auslösen. Daher ist bei Fahrzeugen mit PDC ein abnehmbares Kupplungssystem in der Regel empfehlenswert.

Bertelshofer: Ihr Experte für Anhängerkupplungen und Zubehör

Bertelshofer ist als Fachhändler seit 1998 auf Anhängerkupplungen, Elektrosätze und Fahrradträger spezialisiert. Als Versandgroßhandel bieten wir eine umfassende Auswahl an Anhängerkupplungen für die gängigen Audi-A6-Baureihen und weitere Kfz-Modelle anderer Marken. Sie haben stets Einblick in die Lieferbarkeit und der Versand erfolgt schnell. Falls Sie Fragen haben, steht Ihnen unser kompetenter Kundenservice gerne mit Rat und Tat unter der Hotline +49 8454 91290 (Mo. – Fr. von 8:00 – 17:00 Uhr) zur Seite.

nach oben