Hier geht's zur Fahrzeugübersicht: VW Sharan
Art.-Nr. 13SK014-8 Vergl. entf. Vergleichen Merken
Erich Jaeger

Erich Jaeger Elektrosatz 13-pol. für VW Sharan Typ 7N

13-poliger fahrzeugspezifischer Elektrosatz mit Einparkhilfeabschaltung
231,00 €
189,00 €
inkl. MwSt., zzgl.
S Versand ab 7,50 €
Verfügbarkeit
Sofort lieferbar
Express Lieferung
verfügbar
Bei Fragen rufen Sie uns an
Hotline: Werktags 08.00 - 17.00 Uhr
+49 8454 91290
Sicher Einkaufen
Comodo Secure 256-Bit SSL-Verschlüsselung
Einfach bezahlen
Wir bieten Ihnen alle gängigen Zahlungsmethoden

Zu Ihrem Fahrzeug passende Anhängerkupplungen:

Anhängerkupplung für VW Sharan Typ 7N (06.2012 - jetzt)

Anhängerkupplung für VW Sharan Typ 7N (06.2012 - jetzt)

abnehmbares Automatiksystem von unten gesteckt

Hinweise beachten

statt 478,00 € 402,00 € *
Anhängerkupplung für VW Sharan Typ 7N (06.2012 - jetzt)

Anhängerkupplung für VW Sharan Typ 7N (06.2012 - jetzt)

abnehmbares Hebelsystem von hinten gesteckt

statt 418,00 € 303,00 € *
Anhängerkupplung für VW Sharan Typ 7N (06.2012 - jetzt)

Anhängerkupplung für VW Sharan Typ 7N (06.2012 - jetzt)

abnehmbares Automatiksystem von unten gesteckt

Hinweise beachten

statt 446,00 € 417,00 € *
Anhängerkupplung für VW Sharan Typ 7N (06.2012 - jetzt)

Anhängerkupplung für VW Sharan Typ 7N (06.2012 - jetzt)

starres, geschraubtes System

statt 287,00 € 206,00 € *

Beschreibung

Der 13-polige fahrzeugspezifische Elektrosatz von Erich Jaeger ist passend für den VW Sharan. Nach Einbau des Elektrosatzes muss das Fahrzeug auf Anhängerbetrieb codiert werden. Bei jedem E-Satz sind alle zur Montage notwendigen Teile
inkl. Montageanleitung für den VW Sharan im Lieferumfang enthalten. Somit ist der Elektrosatz zur Selbstmontage problemlos geeignet. Der Elektrosatz ermöglicht es die Einparkhilfe im Anhängerbetrieb automatisch abzuschalten.

Welche Vorteile hat dieser Elektrosatz für Ihren VW?

Bei diesem fahrzeugspezifischen Elektrosatz sind alle darin enthaltenen Komponenten wie Kabellänge, Steuergerät, Stecker und Kleinteile genau auf Ihren Sharan abgestimmt. Durch diese Passgenauigkeit ist eine problemlose Montage in Ihrem VW sicher gestellt. Nach Montage Ihrer Anhängerkupplung / Elektrosatz für Ihren Sharan sollten Sie diesen noch durch Ihre VW Vertragswerkstatt freischalten lassen. Dadurch können Sie dann den vollen Funktionsumfang des Elektrosatzes nutzen.

Technische Daten

Erich Jaeger

13-poliger fahrzeugspezifischer Elektrosatz mit Einparkhilfeabschaltung

Fahrzeugspezifisch
ja
Freischaltung notwendig
ja
Dauerstrom integ.
nein
Dauerstrom erweiterbar
ja
Einbauzeit Minuten
120
Polung
13
Einparkhilfeabschaltung
ja
Blinküberwachung
Datenbus
Eigengewicht
1,12
Checkcontrol
ja
Versandgewicht
1.12 kg

Passende Fahrzeuge

Marke Modell Typ Baujahr Leistung Antriebsart
VW SHARAN (7N1, 7N2) 2.0 TDI 4motion - Großraumlimousine 11.2018 - 177 PS Allrad
VW SHARAN (7N1, 7N2) 1.4 TSI - Großraumlimousine 05.2015 - 150 PS Frontantrieb
VW SHARAN (7N1, 7N2) 2.0 TDI - Großraumlimousine 01.2013 - 177 PS Frontantrieb
VW SHARAN (7N1, 7N2) 2.0 TDI - Großraumlimousine 05.2015 - 150 PS Frontantrieb
VW SHARAN (7N1, 7N2) 2.0 TDI - Großraumlimousine 05.2015 - 184 PS Frontantrieb
VW SHARAN (7N1, 7N2) 2.0 TDI 4motion - Großraumlimousine 05.2015 - 150 PS Allrad
VW SHARAN (7N1, 7N2) 2.0 TDI 4motion - Großraumlimousine 05.2016 - 184 PS Allrad
VW SHARAN (7N1, 7N2) 2.0 TSI - Großraumlimousine 05.2015 - 220 PS Frontantrieb
Nicht Ihr Fahrzeug / Neu wählen

Bewertungen

alles OK sehr schneller Versand Qualität super
08.10.2014
Passt gut günstiger Preis
09.09.2013
So wie beschrieben war der E-Satz leicht einzubauen
03.08.2013
Produkt einwandfrei!
29.07.2013
Der E-Satz war eine Katastrophe. Es ging mit den Vorbereitungsarbeiten los. In der Anleitung ist ein Bild, indem erklärt wird, was am Fahrzeug alles für Verkleidungen ausgebaut werden müssen. Leider gibt es keine Hinweise, wie das geht. Man muss hier eigentlich eine zusätzliche Anleitung von VW haben, um die ganzen Befestigungsstellen der einzelnen Verkleidungen zu finden. Ich habe immer, wenn ich nicht weiter gewusst habe im Internet gesucht, was einerseits recht Zeitaufwendig und andererseits nicht immer Ziel führend war. Am Ende hatte ich alle Sachen ausgebaut. Leider reichte das nicht. Um den Kabelbaum mit dem originalen Kabelstrang zu verlegen, mussten zusätzlich noch dre äußere linke Sitz der mittleren Reiche, das Ablagefach des linken hinteren Fußraums raus und der Fahrersitz musste gelöst werden. Nur so konnte man die Kabelverlegung unter dem Fahrzeugteppich erreichen. Beim verlegen des Kabels stellte ich dann die Probleme fest. Die Gummitülle, mit der das Loch, durch dass das Kabel durch das Heckblech geführt wird wieder verschlossen wird, war ca. 8mm zu klein. Sie rutschte einfach durch das Loch. Gut, es war ja noch eine zweite Tülle drauf. Dann wird das wohl die richtige sein. Weit gefehlt. das ist noch einmal die gleiche Tüllengröße. da frage ich mich, warum da zwei falsche Tüllen auf dem Kabel sind. ich habe dann aus dem alten Deckel einen Ring als Adapter gebastelt. Mit dem konnte ich das Loch mehr schlecht als recht verschließen. Mal sehen, ob es auf Dauer dicht ist. Als ich dann die Kabel entlang des Fahrzeugkabelstrangs nach vorn verlegte, stellte ich fest, dass die Kabel ca. 30cm zu kurz sind und ich so den Sicherungskasten nicht erreiche. Also alles wieder lösen, den Kabelstrang enger und über einen anderen Weg verlegen (frei unter dem Teppich). Es ging schon damit los, dass der Kabelabgang an der 13-poligen Dose nach rechts zeigte,ich aber mit dem Kabel nach links musste. Somit musste ich hier schon einen relativ großen Bogen legen. Das ging dann auch irgendwie. Allerdings habe ich mich schlimm geärgert, dass da nicht die paar Zentimeter mehr Kabel dran waren, um den Satz ordentlich zu verlegen. Beim Zusammenbau war dann noch das kleine schwarze Steuerteil des E-Satzes dem Fach in der Seitenverkleidung hinten links im Weg und musste entgegen der Anleitung an einer anderen Stelle platziert werden. Alles in Allem fand ich die Qualität des E-Satzes und vor allem die beiliegende Anleitung absolut mangelhaft. Entweder man verlegt die kabel entlang des Fahrzeugkabelstrangs (dann reicht die Länge nicht) oder man muss ihn frei verlegen und weiß nicht, ob er irgendwo reibt oder schleift. Beides ist Pfusch. Ich bin der Meinung, dass ein Laie diesen E-Satz nicht hätte eingebaut bekommen.
18.06.2013
Der E-Satz funktioniert nicht so wie erwartet, in Bezug auf Abschaltung der Rückfahrsensoren. Dieses Problem wurde aber in der Beschreibung angemerkt. Man wußte aber um den Fakt. Deshalb kann man sich nicht beschweren. Ansonsten wird eine mögliche Umprogrammierung noch geklärt. Es tritt aber keine Funktionseinschränkung ein. Die Sensoren können ja auch manuell abgeschaltet werden.
02.06.2013
Der Einbau ist nichts für einen Laien nur Fachwerkstatt . Ansonsten eine sehr hervorragende Qualität .
19.05.2013

Zubehör

Kastensicherung mit Schloss

Kastensicherung mit Schloss

für Wohnwagen und Anhänger aller Art

24,00 € *
nach oben